Habanero Hot Sauce

Habaneros

Dieses Jahr habe ich eine Pflanze Habanero Tropical Red im Topf gehabt, die sehr üppige Erträge lieferte. Einen Teil der Früchte habe ich ganz eingefroren, einen Teil getrocknet und gemahlen, einige verschenkt.

Making of

Aus 10 Früchten habe ich jetzt eine Habanero Hot Sauce gekocht, die ich in Eivissa: The Ibiza Cookbook* von Anne Sijmonsbergen gefunden habe. Sonst kommt in Chilisaucen ja oft noch Tomate und/oder Paprika, hier sind es Möhren, Zwiebeln, Weißweinessig und Zitronensaft. Nach dem Weichkochen wird alles püriert und dann durch die Flotte Lotte gedreht.

Habanero Hot Sauce

Ich habe das Püree dann nochmal aufgekocht und heiß in kleine Fläschchen abgefüllt. Die Sauce ist natürlich sehr scharf, aber auch fruchtig-aromatisch und säuerlich. Mache ich bestimmt wieder!

========== REZKONV-Rezept – RezkonvSuite v1.4
Titel: Habanero Hot Sauce
Kategorien: Sauce, Chili
Menge: 5 bis 6 Fläschchen

Zutaten

10 Frische Habanero-Chilis; entkernt, gehackt
-(Handschuhe!)
225 Gramm Möhren; in Scheibchen
1 Zwiebel (115 g); in Streifen
350 ml Weißweinessig
60 ml Zitronensaft; frisch gepresst
5 Knoblauchzehen; gehackt
2 Teel. Salz

Quelle

Anne Sijmonsbergen
Eivissa
Erfasst *RK* 26.10.2022 von
Petra Holzapfel

Zubereitung

Alle Zutaten in einen Topf geben und zum Köcheln bringen. Bei mittlerer Temperatur etwa 10-12 Minuten köcheln, bis alles weich ist. Den Topfinhalt mit dem Pürierstab so fein wie möglich mixen, dann das Püree durch die feine Scheibe der flotten Lotte drehen, alternativ durch ein Sieb streichen.

Das Püree nochmal im gesäuberten Topf aufkochen und heiß in kleine Fläschchen abfüllen.

Die Sauce hält sich in der geschlossenen Flasche bis zu einem Jahr, geöffnet im Kühlschrank bis zu 6 Monaten. Einsetzbar direkt als Würzsauce oder für eine mildere Variante gemischt mit Joghurt oder Créme fraîche.

Anmerkung Petra: Schöne orange Farbe, sehr scharf, aber auch säuerlich fruchtig. Gefällt!

=====

*=Affiliate-Link zu Amazon. Wenn darüber bestellt wird, kostet es genausoviel wie sonst auch, allerdings erhalte ich einen kleinen Vermittlungs-Betrag, den ich wieder in neue Kochbücher etc. stecken kann. Für diese Unterstützung herzlichen Dank!

2 Antworten auf „Habanero Hot Sauce“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert