Zander im Kräuterbackteig

Eigentlich müsste das ein Gastbeitrag meines lieben Mannes sein, der weiterhin einmal in der Woche unter dem Motto #freitagskochtdermann das Küchenzepter übernimmt. aber der ist natürlich zu faul 😉 und so bleibt es an mir, dem feinen Kräuterbackteig im Blog ein Denkmal zu setzen.

Zander im Kräuterbackteig

Helmut hat sich das Rezept bei chefkoch rausgesucht, als Fisch aber Zanderfilets verwendet. Die leicht knusprige, nicht zu dicke Hülle hält den Fisch schön saftig, wir waren beide sehr angetan davon.

Zander im Kräuterbackteig mit Beilagen

Als Beilagen gab's eine Sauce Tartare, Salzkartoffeln und einen Feldsalat. Und ein dickes Lob von mir 🙂

Gerne folge ich Peggys Bitte und reiche das Rezept bei ihrem Süßwasserfisch-Event ein.

========== REZKONV-Rezept – RezkonvSuite v1.4
Titel: Zander im Kräuterbackteig
Kategorien: Fisch, Backteig, Kräuter
Menge: 2 Portionen

Zutaten

250 Gramm   Zanderfilets; oder Fisch nach Belieben
      Salz
      Pfeffer
      Zitronensaft
      Mehl; zum Wenden
H BACKTEIG
125 Gramm   Mehl
100 ml   Weißwein
2 Essl.   Öl
2     Eigelb
1 Teel.   Thymian; fein gehackt
1 Essl.   Petersilie; fein gehackt
1 Essl.   Schnittlauch; in feinen Röllchen
1 Teel.   Kerbel; fein gehackt
2     Eiweiß
  Etwas   Salz
      Pfeffer
      Butterschmalz; zum Ausbacken

Quelle

  #freitagskochtdermann
  nach
  Chefkoch
  User altbaerli
  Erfasst *RK* 19.11.2013 von
  Petra Holzapfel

Zubereitung

Für den Backteig Mehl mit Wein, Öl und Eigelb verrühren, etwas quellen lassen. Die Kräuter hacken und dazugeben, die Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen und unterheben.

Die Fischfilets abspülen, trockentupfen, gegebenenfalls entgräten. Dann salzen, pfeffern und mit Zitronensaft beträufeln, in etwas Mehl wenden. Den Fisch durch den Teig ziehen und im heißen Butterschmalz ausbacken.

Dazu gab's Sauce Tartare, Salzkartoffeln und einen Feldsalat.

Anmerkung Petra: sehr schöner Backteig: nicht zu dick am Fisch, Ränder leicht knusprig. Fisch war sehr saftig!

=====

15 Antworten auf „Zander im Kräuterbackteig“

  1. Der Gärtner der Spielwiese kocht (zum Glück) auch oft, aber hat überhaupt kein Verständnis dafür, Zeit zum Bloggen zu verwenden. 😉
    Kräuterbackteig zum Fische-Verstecken – gefällt mir!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.