Gemüsiger Nudelsalat mit Zitrusdressing

Den Schweinebauch haben wir natürlich nicht zu dritt vertilgen können. Eigentlich sehr praktisch, denn so ergaben sich Reste, die ich sommerlich leicht mit einem Nudelsalat der anderen Art kombiniert habe. Hier gibt's das Original, ich habe es nach vorhandenen Zutaten etwas abgewandelt:

Nudelsalat mit Zitrus-Dressing und kaltem Schweinebauch

so wurden Zuckererbsen durch knackige Buschböhnchen ersetzt und etwas Chiliöl sorgte für eine pikante Note.

Die Kruste des Bratens war beim Abkühlen übrigens ziemlich hart geworden, ich habe sie deshalb entfernt.

========== REZKONV-Rezept – RezkonvSuite v1.4
Titel: Nudelsalat mit Zitrusdressing und kaltem Asia- Schweinebauch
Kategorien: Salat, Gemüse, Asien, Resteverwertung
Menge: 3 Portionen

Zutaten

H DRESSING
1     Rote Zwiebel; fein gehackt
4 Essl.   Orangensaft
2 Essl.   Zitronensaft
2 Essl.   Reisweinessig
1 1/2 Essl.   Zucker
      Chiliöl; Menge nach Geschmack
      Salz
      Pfeffer
H SALAT
1     Rote Paprika, in Würfelchen geschnitten
1     Gelbe Paprika, in Würfelchen geschnitten
3     Grüne Zwiebeln, diagonal in dünne Ringe
      -geschnitten
200 Gramm   Grüne Bohnen, geputzt und ca. 1 cm-Stückchen
      -geschnitten; in Salzwasser knackig gegart
125 Gramm   Reisnudeln
H SOWIE
      Kalt aufgeschnittener Asia-Schweinebauch

Quelle

  modifiziert nach
  Licence to Grill mit Robert Rainford auf dmax
  Episode 11 – "Schweinebauch schmeckt auch"
  Erfasst *RK* 03.08.2009 von
  Petra Holzapfel

Zubereitung

Reisnudeln nach Packungsanweisung garen. In ein Sieb schütten und mit kaltem Wasser überbrausen. Abtropfen lassen und mit einer Schere in mundgerechte Stücke schneiden.

In einer kleiner Schüssel rote Zwiebeln, Orangensaft, Zitronensaft, Reisweinessig, Zucker, Salz und Pfeffer mischen und über die gekochten Nudeln gießen. Mit Chiliöl abschmecken. Rote und gelbe Paprika, grüne Zwiebeln und Bohnen dazugeben und alles vermengen. Nochmal abschmecken.

Mit in dünne Scheiben geschnittenem Schweinebauch servieren.

Anmerkung Petra: Im Original wird gegrillter Schweinebauch dazu serviert. Ich habe Scheiben von kalt aufgeschnittenem Asia-Schweinebauch (s. Rezept) verwendet.

=====

3 Antworten auf „Gemüsiger Nudelsalat mit Zitrusdressing“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.