Sauerteigmischbrot

Peter Reinhart gibt in seinem The Bread Baker’s Apprentice ein
Grundrezept für ein Sauerteigbrot, was man nach seiner Aussage beliebig
variieren kann: so kann man helles oder dunkles Weizenmehl,
Weizenvollkorn, aber auch Roggenmehl in beliebigen Kombinationen
verwenden. Falls eine schnellere Teigführung gewünscht ist, kann man
auch zusätzlich Hefe einsetzen.

Ich habe eine Mehlmischung aus Weizenmehl Type 1050, Weizenmehl Type 550 und kleineren Mengen Roggenmehl Type 997 sowie 5-Korn-Brotmehl der Adler-Mühle als reines Sauerteig-Mischbrot verbacken. Das Ergebnis ist ein leicht säuerliches Brot, was uns sehr gut schmeckt 🙂

Ich bestelle übrigens fast mein gesamtes Mehl über den
Online-Versand bei der Mühle und bin damit ausgesprochen zufrieden.
Schnelle Lieferung, das Schleppen der Mehltüten entfällt und sehr gute
Backergebnisse!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.