Grapefruit-Limoncello Spritz

In der aktuellen essen & trinken hatte Helmut eine Spritz-Variante entdeckt, die er mir am Wochenende gleich als Küchen-Apéro kredenzte:

Grapefruit-Limoncello Spritz

Ein Grapefruit-Limoncello Spritz (in der e&t genannt „Lemon Spritz“), bei uns mit rosa Grapefruitsaft und Cava rosé. Fruchtig-frisch mit herber Note: gefällt!

========== REZKONV-Rezept – RezkonvSuite v1.4
Titel: Grapefruit-Limoncello Spritz (auch Lemon Spritz)
Kategorien: Getränk, Cocktail, Alkohol
Menge: 2 Gläser

Zutaten

8-10 Eiswürfel
80 ml Rosa Grapefruitsaft; frisch gepresst, abgesiebt
40 ml Limoncello
200 ml Trockener Rosé-Sekt (hier Freixenet Carta rosado)
2 Stiele Zitronenmelisse

Quelle

modifiziert nach
essen & trinken 9/2019
Erfasst *RK* 12.08.2019 von
Petra Holzapfel

Zubereitung

2 große Rotweingläser mit Eriswürfeln füllen. Je 4 cl Grapefruitsaft, 2 cl Limoncello und 100 ml Sekt in die Gläser geben und mit einem langen Löffel einmal vorsichtig umrühren.

Je 1 Stiel Zitronenmelisse mit ins Glas geben und servieren.

Anmerkung Petra: fruchtig-frisch mit herber Note.

=====

2 Antworten auf „Grapefruit-Limoncello Spritz“

  1. bis auf die zitronenmelisse ist eigentlich alles vorrätig, da wir heut abend den grill anwerfen, freuen wir uns schon auf diesen fruchtig-herben sprizz!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.