Fröhliche Weihnachten!

Allen Lesern von Chili und Ciabatta wünsche ich ein friedvolles, fröhliches und genussreiches Weihnachtsfest!

Dieses Jahr ist hier alles etwas anders: zum allerersten Mal wird bei uns Weihnachten nur zu zweit gefeiert. Deswegen gehen ganz besonders liebe Grüße an Kathi, Frani und Moritz sowie ihre Partner, die das Fest entweder mit Babybauch oder in der eigenen kleinen Familie mit Baby Valentin oder mit der aus dem Ausland angereisten Freundin begehen. Lasst es euch gutgehen, genießt die gemeinsame Zeit, wir sind in Gedanken bei euch und stoßen ganz klassisch mit French 75 und ein paar Thymian-Gougères auf euch alle an, bevor es dann mit Graved Lachs Martinis und Königin-Pastetchen weitergeht – Ihr kennt das ja zur Genüge 🙂

Weihnachten 1955

Wenn hier wegen der großen Entfernung schon kein Kleinkind unterm Weihnachtsbaum zu finden ist, so braucht Ihr doch nicht auf ein Foto zu verzichten 😉 Ich hab einfach mal in alten Alben gekramt und Fotos von meinen ersten Weihnachten 1955 (!) gefunden. Habt alle so ein Staunen in den Augen!

 

11 Antworten auf „Fröhliche Weihnachten!“

  1. Zeit, Anlass und Gelegenheit mich ganz am Rande ebenso zu melden.
    Ich wünsche dir und deinen Lieben schöne Festtage, (symbolisch) einen guten Rutsch und beste Gesundheit im neuen Jahr!
    Gleichzeitig bedanke ich mich gerne für die vielen interessanten Rezepte, die wertvollen Tipps und den stets sehr freundlichen Kontakt.
    Peter

Schreibe einen Kommentar zu Miuh Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.