Sichuan-Nudelsuppe mit Schweineschulter und Gemüse

Es war wieder einmal Foodfreak, die mich auf ein interessantes Menu aus der von mir sehr geschätzen Sichuanküche bei Saveur aufmerksam machte.

In der Seitenleiste tauchte unter related links Yu Xiang Pai Gu Mian (Sichuan Noodle and Pork Shoulder Soup) auf – eine Nudelsuppe mit Schweineschulter. Schwarzer Essig, Sojasauce, Ingwer, Knoblauch, Chili Bean Paste (die unser chinesischer Gastsohn Guang Zhen gerne als Brotaufstrich verwendet hat ;-)) – bei solchen Zutaten läuft mir gleich das Wasser im Mund zusammen.

Sichuan-Nudelsuppe mit Schweineschulter und Gemüse

Genau das Richtige für dieses Wetter habe ich mir gesagt und mich gleich an’s Werk gemacht. Zum Aufgießen habe ich kein Wasser verwendet, sondern eine vegetarische Asiabrühe, diese simple  vegetarian pho broth. Weil im Kühlschrank noch eine leicht schrumpelige gelbe Paprika vor sich hin dümpelte, durfte die auch noch mit in den Topf, zusammen mit ein paar Möhrenstiften und einigen Mini-Broccoliköpfchen, die im Garten an der vom Hasen abgefressenen Pflanze noch nachgewachsen waren. Als Garnitur konnte ich noch auf Schnittknoblauch aus dem Garten zurückgreifen, außerdem gab’s die gesalzenen Chilis von hier.

Muss ich noch sagen, dass es uns ausgezeichnet geschmeckt hat? 🙂

========== REZKONV-Rezept – RezkonvSuite v1.4
Titel: Sichuan-Nudelsuppe mit Schweineschulter und Gemüse
Kategorien: Suppe, Nudel, Gemüse, China
Menge: 4 Teller

Zutaten

2 Essl.   Rapsöl
500 Gramm   Schweineschulter; in Würfeln von 2 cm Kantenlänge
5     Knoblauchzehen; fein gehackt
5 cm   Frischer Ingwer; in dünnen Scheiben (möglichst
      -zart)
2 1/2 Essl.   Chili Bean Paste (Douban jiang)
2 Essl.   Zucker
2 Essl.   Sojasauce
3 Essl.   Chinkiang Essig; schwarzer Essig
1,2 Ltr.   Wasser (P: simple vegetarian pho broth,
      -ansonsten Gemüsebrühe)
3 Essl.   Speisestärke; gemischt mit
3 Essl.   Kaltem Wasser
      Salz
250 Gramm   Dünne chinesische Nudeln
H MEINE VARIANTE ZUSÄTZL.
1     Gelbe Paprika; geschält, in Streifen
150 Gramm   Möhrenstifte
  Ein paar   Broccoli-Miniröschen
H GARNITUR
2 Essl.   Chinesischer Schnittlauch, Suan miao; geschnitten
      Gesalzene rote Chilis; eingelegte asiatische
      -Chilis oder ersatzweise Sambal oelek

Quelle

  modifiziert nach
  Saveur March 2013
  Erfasst *RK* 30.10.2014 von
  Petra Holzapfel

Zubereitung

Das Öl in einem großen schweren Topf erhitzen. Die Fleischwürfel zugeben und 8-10 Minuten braten, bis sie gebräunt sind (erst rühren, wenn die Unterseite gebräunt ist und die Würfel sich vom Topfboden lösen). Knoblauch, Ingwer und die Chili Bean Paste zugeben, 1 Minute rührbraten. Zucker, Sojasauce und Essig zugeben, rühren, bis sich der Zucker gelöst hat. Die Brühe oder Wasser zugeben und zum Kochen bringen. Alles 1 1/2-2 Stunden sanft köcheln lassen, bis das Fleisch weich ist. Die Suppe mit der angerührten Speisestärke binden. Nach Belieben 5 Minuten vor Garende das Gemüse zugeben, nochmal abschmecken.

Währenddessen Salzwasser zum Kochen bringen und die Nudeln nach Packungsanweisung etwa 3 Minuten garen, in ein Sieb abgießen. Die Nulden in Portionsschalen verteilen und mit der Suppe aufgießen, mit den gehackten Chilis und dem chinesischen Schnittlauch bestreuen.

Anmerkung Petra: Klasse! Ich habe anstelle von Wasser eine asiatische Gemüsebrühe verwendet, was die Suppe schön aromatisch macht. Das Gemüse wird in der Vorlage (Yu Xiang Pai Gu Mian) nicht verwendet, mir gefällt’s aber wesentlich besser so.

=====

10 Antworten auf „Sichuan-Nudelsuppe mit Schweineschulter und Gemüse“

  1. Der Vorteil daran, dich mit solchen Rezeptideen zu füttern, ist, dass du sie dann auch gleich für mich ausprobierst 😉 – diese Asiabrühe habe ich genau wie Susanne mal mitgenommen, die klingt fein. Und so eine Schüssel Suppe würde mich gerade sehr sehr glücklich machen…

  2. Wenn man den „Hasen“ anklickt bekommt man leider nichts zu sehen 🙂 Wie hast du das Problem „Hase“ gelöst? Soviel ich gehört habe sind die recht hartnäckig. Die Suppe sieht phantastisch aus!! Bei uns ist die Auswahl an asiatiaschen Nudeln leider begrenzt 🙁 Irgendwie wirds schon klappen!

  3. Den Link hab ich repariert, danke. Gelöst habe ich das Hasenproblem leider bisher nicht, der treibt sich (samt Familie?) hier immer noch in den Gärten herum. Letztes Jahr hatte ich versucht, mit einer Netzkonstruktion das Schlimmste zu verhindern, siehe http://peho.typepad.com/rausgelinst/2013/07/197.html Sowas in der Art muss wohl wieder her…
    Für die Suppe kannst du natürlich auch andere Nudeln nehmen. Ich decke mich immer mal wieder online mit Asia-Zutaten ein, einen Laden haben wir auch nicht in greifbarer Nähe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.