20 Antworten auf „Kleine Rätselfrage“

  1. Das graue darunter ein hübsches Tischset, darauf ein paar heimtückische Y-Gräten eines bösartigen Süsswasserfisches, ich tippe auf einen jungen Hecht, den Dein Mann aus dem Regen gezogen haben könnte.

  2. Ich dachte beim ersten Anblick an Reisnudeln, Glasnudeln, eigentlich Bruchstücke davon, dies als Eingrenzung, auf japanisch wie Elvira würde ich mich nicht festlegen.
    Wie sie sich an den Enden aufspleissen – sagt man so? – ist nicht gerade typisch für Glasnudeln, also vielleicht war doch Deine Oma zum Haareschneiden bei Dir?

  3. Pflückhecht in Kapernsauce

    Friedhelm hat auf dem Foto Gräten erkannt, katha und duni lagen völlig richtig, indem sie die langen, dünnen y-förmigen Teile als Hechtgräten identifizierten. Herzlichen Glückwunsch! Über die anderen fantasievollen Antwoten habe ich mich sehr amüsiert …

Schreibe einen Kommentar zu Chili und Ciabatta Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.