Ritterspektakel Burg Weißenstein

Auf Burg Weißenstein bei Regen ist dieses Wochenende Ritterspektakel. Gute Gelegenheit, unseren chinesischen Gastschüler mit neuen Vokabeln wie Mittelalter, Ritter, Wappen, Lanze und Schild bekannt zu machen.

Lager

Im Gegensatz zum letzten Jahr ist es trocken – das macht das Lagerleben wesentlich angenehmer.

Backofen

Der holzbefeuerte Backofen,

Sengzelten

in dem am laufenden Band Sengzelten gebacken werden. Diese niederbayerische Spezialität ähnelt Flammkuchen: die kleinen knusprigen Fladen aus Natursauer werden frisch gebacken mit Sauerrahm und Schnittlauch serviert, es gibt aber auch Varianten mit Speck und Zwiebeln.

Bauernkrapfen

Nebenan brutzeln Bauernkrapfen (Auszog’ne) im heißen Fett.

gemeuchelter Ritter

O je, da hat Bo doch tatsächlich einen echten Ritter niedergestreckt. Jetzt aber nichts wie weg!

3 Antworten auf „Ritterspektakel Burg Weißenstein“

  1. Wir haben diese Ritterspiele auch gerne besucht, z.B. in Heussenstamm. Hat immer viel Spass gemacht.
    Ich finde es auch gut, das du ein bisschen von Dir abseits vom Abendessen erzaehlst 🙂

  2. Hallo zorra,
    ich kenne Churros (mjam!) als Teigstränge, die aus einer Sterntülle ins heiße Fett gedrückt werden. Die Bauernkrapfen dagegen sind flache Teigplatten, die in der Mitte durchs Ausziehen ganz dünn (und beim Backen heller) sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.