Der Brez’n-Schneider

Bisher hab ich ihn in meiner Küche noch nicht vermisst und, auch nach dem Entdecken des Produkts bei Kustermann konnte ich problemlos "nein" zum Erwerb sagen 😉

Für schlappe ca. 35 Euro erhält man ein Edelstahl-Holzkästchen
mit seitlichem Schlitz, durch das ein beigefügtes Messer geführt wird –
so lässt sich die innen liegende Brezel ohne Zerbrechen zerschneiden
🙂 Bitte gucken: Fotos vom Einsatz des Geräts gibt’s auf der Webseite des Vertreibers.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.